Edgar H. Schein: Karriereanker

Karriereanker
ISBN 3-929511-00-2
Euro 18,-
Edgar H. Schein
Karriereanker

Er gehört zu den Wegbereitern der prozeßorientierten Organisationsberatung und publizierte richtungsweisende Bücher und Beiträge zur Organisationsentwicklung, Karriereplanung und Organisationskultur.

Der von ihm erarbeitete "Karriereanker" ist mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum zu einem vielfach eingesetzten Standardinstrument in der Personalentwicklung geworden.

Das Vorliegende Handbuch soll Ihnen dabei helfen, Ihren persönlichen Karriereanker zu bestimmen und Ihnen Anregungen dazu vermitteln, wie sich Ihre Werte mit der gewünschten Berufsentwicklung in Bezug bringen lassen. Wenn Sie erst einmal Ihren Karriereanker kennen, dann werden Sie auch in der Lage sein, Karriereentscheidungen leichter zu treffen und zwar auf eine Art, die sich mit dem , was Ihnen lieb und teuer ist sowie Ihrer persönlichen Selbsteinschätzung vereinbaren läßt.
bestellen        zurück
Quellenverweise und Editionshintergrund
Die ursprüngliche Studie, auf der das vorliegende Handbuch beruht, wurde mit Unterstützung der Office of Naval Research und des Massachusetts Institute of Technology Sloan School of Management erstellt. Über dieses Projekt wurde ursprünglich von E. H. Schein unter dem Titel "Career Dynamics: Matching Individual and Organizational Needs" (Reading, MA: Addison-Wesley, 1978) berichtet und von E. H. Schein unter dem Titel "Individuals and Careers" in J. Horsch (Hrsg.) "Handbook of Organizational Behavior" (Englewood Cliffs, NJ: Prentice-Hall, 1985).

Eine frühere Version des vorliegenden Handbuches wurde im Jahre 1980 von E. H. Schein und Howard Denmark - CIBA-Geigy AG - zum Einsatz innerhalb des Unternehmens entwickelt. Sie wurde im Jahre 1981 mit Unterstützung des International Management Institutes, Genf, Schweiz überarbeitet und erstmals 1985 im Verlag University Associates herausgegeben.

Die ursprüngliche Version der Karriereanker-Bestandsaufnahme basiert auf den von E. H. Schein und T. J. DeLong (Brigham Young University, Provo, Utah) zwischen 1979 und 1982 durchgeführten Studien.

Die deutschsprachigen Version entstand aus der Übersetztung der ersten amerikanischen Ausgabe von 1985, die Margit Oswald (OSB/Wien) besorgte. Zahlreiche Überarbeitungen und Anmerkungen zur Übertragung auf mitteleuropäische Verhältnisse verdanken wir der intensiven Editionsarbeit von Sabine Stadelmann, Anette Stappert und Dieter Stein. Nach vielen ausgewerteten Einsätzen mit deutschsprachigen Teilnehmer/innen unterschiedlicher Berufsgruppen entstand nach der zwischenzeitlich erschienenen revidierten amerikanischen Ausgabe (1991) eine Neuüberarbeitung. Aus dieser ging unter dem fachlichen Lektorat von Wolfgang Looss, Sabine Stadelmann und Dieter Stein der hier vorliegende Text hervor, der von den Herausgebern in den Jahren 1990 bis 1992 im Rahmen von Personalentwicklungsprojekten im Einsatz erprobt und erneut adaptiert wurde. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Personen, die uns durch ihre Kommentare und Rückmeldungen unterstützt haben.
Inhalt
Die verborgenen Muster in Ihrer beruflichen Entwicklung

1.) Einführung
2.) Bestandaufnahme möglicher Karrierieorientierungen
3.) Karriereenentwicklung
4.) Aufbau eines Karriereanker
5.) Interview zum Karriereanker
6.) Selbt initiativ werden
7.) Empfohlene Lektüre zum Thema
8.) Quellenverweise und Editionshintergrund